Leiterinhaltslager

Leiterinhaltslager

Vergangenes Wochenende fand unser Leiterinhaltslager auf der Nideggener Burg statt.
Freitagabend haben wir uns mit dem Thema Vertrauen beschäftigt und herausgefunden, was in unserem Team schon gut klappt und auch, was wir noch verbessern möchten. Anschließend haben wir den Abend mit einigen lustigen Spielen ausklingen lassen.
Auf Grund unseres aktuellen Leitermangels haben wir am Samstag an der DPSG Aktion „Eure Leiterrunde braucht Verstärkung?“ teilgenommen. Hierbei haben wir unsere aktuelle Situation im Stamm analysiert, eine Zielgruppenanalyse durchgeführt, uns Ziele für die Zukunft gesetzt und konkrete Konzepte zur Umsetzung dieser entwickelt.

Jetzt kommst Du ins Spiel: Wenn Du jemanden kennst, der einen kennt, … der Lust haben könnte, unsere Leiterrunde zu unterstützen, dann melde Dich doch einfach mal bei uns! Sehr gerne bieten wir Euch die Möglichkeit einfach mal bei uns rein zu schnuppern und uns kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Euch!

Auf unserem Leiterlager standen nach einem gemeinsamen leckeren Abendessen noch ein spiritueller Impuls und die Auslebung dieser Spiritualität in unserem Stamm auf dem Plan.
Am Sonntag haben wir nach einem reichhaltigen Frühstück noch bis zum Mittag an unserem Leiterversprechen gearbeitet. Wir haben unsere Rolle in der Leiterrunde reflektiert und Ziele und Erwartungen an uns selbst sowie an unsere Mitleiter formuliert.

Nun liegt ein produktives Wochenende voller Arbeit, aber auch mit viel Spaß, tollen Ergebnissen und guten Gesprächen hinter uns.
Vielen Dank an unsere Teamer Eva, Oli und Tim.